Geschenkt: Ein Galaxy-Smartphone für jeden 10. Besteller

– maXXim 8 Cent plus: Für 9,95 Euro bis zu 65 Euro rausholen

– Extra-Plus für alle, die ihre Handynummer mitbringen

Handynutzer, die Monat für Monat zuviel für Ihre Handy-
rechnung bezahlen, profitieren bei einem Wechsel zu maXXim
von den günstigen 8 Cent Minuten- und SMS-Preisen. Außerdem
können sich kluge Wechsler bei maXXim regelmäßig jede Menge
Aktionsguthaben für kostenlose Gespräche oder Kurzmitteilungen
sichern. Doch jetzt bekommt man unter www.maXXim.de auch
kostenlos ein High-Performance- Smartphone von Samsung aus der
Galaxy-Serie – bereits jeder zehnte Besteller kann sich über ein top-
ausgestattetes Android-Smartphone freuen.

Schnell sein lohnt sich: Das beliebte Samsung Galaxy Y gibt es nur
am 12. und 13. Januar 2012 und nur für Besteller des Top-Tarifs
maXXim 8 Cent plus. Jeder zehnte Besteller ist dabei und erhält in
Kürze sein neues Smartphone. Die Tester von CHIP online loben bei
dem rund 100 Gramm leichten und kompakten Gerät besonders die
schnelle Reaktion bei Eingaben per Touchscreen und die
umfangreichen Personalisierungsmöglichkeiten des Internet-Handys,
das u.a mit WLAN, Bluetooth und HSDPA sehr gut ausgestattet ist.

Und maXXim ist für alle Smartphone-Nutzer genau der richtige Tarif:
Günstiges Mobiltelefonieren und entspanntes Handysurfen ohne
Kostenrisiko sind ganz ohne Vertragsbindung, Grundgebühr oder
sonstige Fixkosten möglich. Jede Minute und jede SMS kosten
deutschlandweit immer nur günstige 8 Cent. Nur maXXim 8 Cent plus
bietet mit OptiSurf die intelligente Internet-Flatrate, bei der man dank
Abrechnungsautomatik immer nur soviel für mobiles Internet bezahlt,
wie man auch tatsächlich verbraucht. Schon für 4,95 Euro monatlich
gibt es mobiles Highspeed-Surfvergnügen mit bis zu 7,2 MBit/s.

Jetzt zugreifen: Bis zum 25. Januar jede Menge Extra-Guthaben
kassieren

Direkt zum Start spendiert maXXim 10 Euro Startguthaben, mit dem
man sofort loslegen kann. Aber damit ist nicht Schluss: Im Februar
und März gibt es von maXXim jeweils weitere 20 Euro. So kann man
in den ersten Monaten 250 Minuten kostenlos telefonieren oder
ebenso viele SMS versenden.

Noch mehr Guthaben kassiert, wer mit seiner Handynummer zu
maXXim wechselt. Das ist bequem und einfach möglich und bringt
noch einmal 15 Euro auf das Kundenkonto. Und für alle Freunde und
Bekannte ist man weiterhin unter der gewohnten Nummer erreichbar.

Insgesamt holt man bei maXXim 8 Cent plus für den Startpaketpreis
von 9,95 Euro bis zu 65 Euro raus. Alle weiteren Informationen gibt es
unter www.maXXim.de.

Über maxxim:
maXXim bietet eine einfache Tarifstruktur, günstigste Minuten- bzw. SMS-
Preise, attraktive Datenoptionen und einen fairen Service, der von
unabhängigen Organisationen ausgezeichnet wurde. Der Vertrieb erfolgt zur
Kostenoptimierung ausschließlich über das Internet unter www.maxxim.de
bzw. www.maxximdata.de. Seit Oktober 2010 ist maXXim nach der
Qualitätsnorm ISO 9001 zertifiziert. maXXim ist das ideale Mobilfunkangebot
für alle preisbewussten, gut informierten und selbstbewusst entscheidenden
Kunden, die auf Tarifverwirrung verzichten, um einfach maximal günstig
mobil zu telefonieren oder sicher mobil im Internet zu surfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*